Montag, 20.01.2020, wir buchen unsere Bahntickets im Tourist Booking Bureau im Hauptbahnhof in Neu Delhi


Zugfahren in Indien:

Von Sri Lanka zurückgekehrt, haben wir uns vorgenommen folgende indische Städte zu besuchen: Amritsar, Jaipur und Agra. Und zwar mit dem Zug. Um die Bahntickes zu buchen, begeben wir uns heute in das Tourist Booking Bureau im Hauptbahnhof Neu Delhi. Im Internet sind wir über diese Möglichkeit aufmerksam geworden. Bei der Ankunft im Büro ziehen wir am Automaten zunächst eine Wartenummer, anschließend bekommen wir mehrere Formulare zum Ausfüllen. Name, Datum, Reisepass Nr., Anschrift, Zug Nr. usw. müssen eingetragen werden. Jeweils zwei Zugreisen passen auf ein Formular. Als unsere Nummer auf dem Display erscheint, geht alles recht schnell (für indische Verhältnisse). Innerhalb von ca. einer Stunde haben wir insgesamt fünf Züge gebucht. Das geht deshalb so reibungslos, weil unser Bahnbediensteter sehr gut englisch spricht. Zudem hat er die Möglichkeit an seinem Buchungscomputer die relevanten Züge einzugeben um sofort zu überprüfen, welche Sitzplätze noch verfügbar sind. Falls ein Zug ausverkauft ist, kann er unverzüglich reagieren und andere Verbindungen vorschlagen. Das funktioniert wirklich hervorragend. Als wir das Büro nach ca. einer Stunde verlassen, haben wir unsere Sitzplätze reserviert und halten fünf Fahrausweise in der Hand: 

  • 21.01.2020 Delhi - Amritsar
  • 23.01.2020 Amritsar - Delhi
  • 25.01.2020 Delhi - Jaipur
  • 27.01.2020 Jaipur - Agra
  • 29.01.2020 Agra - Delhi 

Die Gesamtstrecke dürfte schätzungsweise um die 1700 Kilometer betragen. Bezahlt haben wir für zwei Personen zusammen gerade einmal knapp 100,- €. Bahnfahren ist wirklich günstig in Indien. 

 

Demjenigen, der seine Zugtickets ebenfalls in Delhi buchen möchte, können wir das Tourist Booking Bureau nur empfehlen. An einem regulären Ticketschalter in der Bahnhofshalle hätten wir unsere Tickets nicht unbedingt buchen wollen. Das einzige Problem ist, dass dieses Bureau ein wenig versteckt liegt und man es erst finden muss. Deshalb habe ich im folgenden den Weg beschrieben. 


Dieses speziell für ausländische Touristen vorgesehen Büro gibt es nur im Hauptbahnhof, in der Nähe des Connaught Place, in Neu Delhi. Man betritt den Bahnhof durch diesen Teil des Haupteingangs.


Unterhalb der Uhr geht man zunächst rechts ...


... und den Pfeilen folgend, gleich wieder links dieTreppe hoch.


Oben angekommen, geht man rechts durch einen dunklen Gang. Der Eingang zum Bureau befindet sich auf der linken Seite. Leider ist es nicht gestattet im Bureau zu fotografieren.