Freitag, 03.05.2019, kleine Wandertour auf der Via dei Rosmarini.

Die meisten Ziele haben wir bisher mit dem Roller angesteuert. Heute möchten wir etwas für die vernachlässigte Fitness tun. Deshalb unternehmen wir eine kleine Wanderung. 


Wir gehen ein Teilstück auf dem Wanderweg 248, der von Nord nach Süd über die ganze Insel verläuft. 


Der Weg beginnt direkt hinter dem Ville degli Ulivi.


Blick zurück, auf die Bucht von Marina di Campo.




Anfangs ist der Schotterweg recht breit und einfach zu gehen. 


Aber nicht lange, dann mündet er in einen schmalen Pfad.



Wir entfernen uns immer weiter von Marina die Campo. Gleich ist es gar nicht mehr zu sehen. 





Der steinige Strand von Fonza.



In der Bucht von Fonza verlassen wir den offiziellen Wanderweg 248 und nehmen die bequeme Schotterstraße, etwas oberhalb, zurück.