Dienstag, 23.04.2019  -  vom Stellplatz in Bolsena zum Camping Lanini in Porto San Stefano, Mittwoch, 24.04.2019 zum Camping Oasi in Marina di Grosseto, Donnerstag, 25.04.2019 und Freitag, 26.04.2019 Parcheggio Sosta Camper in Castiglione della Pescaia.

Die letzten Tage meint es das Wetter nicht besonders gut mit uns. Viel Regen, manchmal auch Nebel vermiesen uns die Laune. Wenn es dann mal nicht regnet, ist es oft dunstig. Deshalb macht das Fotografieren weder Sinn noch Spaß. Also lass ich es einfach bleiben. 


Freitag, 26.04.2019,  unser Stellplatz: Parcheggio Sosta Camper in Castiglione della Pescaia, Es regnet heute nicht - das nutzen wir für eine kleine Stadtbesichtigung.  


Nach 15 Minuten Fußweg kommen wir im Zentrum von Castiglione della Pescaia an. Zum Rocca aus dem 12. Jahrhundert sind es dann nochmals 15 Minuten. Von oben hat man eine gute (heute eher eine trübe) Aussicht auf den Strand. 



Schmuddelwetter auf dem Corso della Liberta.


So eine schicke Ape haben wir ja noch nie gesehen. Sie besitzt eine geteilte Rücksitzbank, die zwei Personen Platz bietet. 


Ape Calessiono - so heißt das Schätzchen.


Aber, wie man sieht hat das Wetter doch noch erbarmen mit uns. Blick auf die Rocca (Festung) mit Altstadt. 



Der kleine Hafen sieht bei Sonnenschein doch gleich viel hübscher aus. 


Blick vom Hafen auf die Rocca. 


Die beiden Leuchttürme markieren die Hafeneinfahrt.




Den Strand sehen wir uns mal näher an. 


Genug gelaufen für heute. Jetzt machen wir es uns gemütlich.